Freitag, 5. Januar 2018

Logo | Grafik

Logo

Bei meinen Versuchen unter WordPress habe ich festgestellt, dass das obige Logo zu klein ist. Nun muß ich es im Gimp neu machen, aber ich weiß nicht, ob ich das wieder so schön hinbekomme. Positiv: Die Schrift "Top Speed", die ja Shareware ist, habe ich mittlerweile bezahlt.

Entschluß | Persönliches

Ich habe mich nach meinem ersten Eindruck von WordPress entschlossen, mich weiter in Joomla! einzuarbeiten, da es deutlich mehr Möglichkeiten bietet. Bei dem Versuch, für mein englisches Backend deutsche Sprachunterstützung nachzuinstallieren, bekam ich diverse Fehlermeldungen, über die ich dann im Joomla!-Forum gepostet habe.

Mein erster Eindruck von WordPress | Webdesign

Das erste Fazit, das ich nach meinen heutigen Erfahrungen mit WordPress ziehen kann: WordPress ist zwar deutlich einfacher zu bedienen als Joomla!, bietet aber deutlich weniger Möglichkeiten, das Layout der einzelnen Seiten anzupassen. Eingriff in den HTML-Code ist, soweit ich das bis jetzt gesehen habe, nur sehr eingeschränkt möglich. Man/frau kann eben unter verschiedenen Themen wählen, die dann bis zu einem gewissen Grad angepaßt werden können.

WordPress | Software

Interface von WordPress

So, jetzt habe ich mir kurz entschlossen parallel zu Joomla! die aktuelle Version von WordPress installiert, was zu meiner Überraschung ohne größere Probleme ging, und das Interface ist mir deutlich vertrauter als das Backend von Joomla!. Das WordPress-Interface ist allerdings auch auf Englisch, aber ich hatte in der Vergangenheit bei WordPress.comja schon drei Blogs und bin von daher mit dem Interface vertraut. Hier habe ich nun - im Unterschied zu WordPress.com, wo man dafür extra bezahlen muß - Zugang zu den Templates. Mal sehen, was ich da alles machen kann. Und Joomla! stelle ich erst mal zurück.

Als ich versucht habe, ein Logo in WordPress zu laden, bekam ich folgende Fehlermeldung:

Fehlermeldung in WordPress

Ich habe - als root - mit Nautilus versucht, die Rechte in dem Unterverzeichnis /wordpress neu zu setzen, aber welcher User kommt da in Frage? Hmmm ... . Zu diesem Problem habe ich bei WPguru.net eine Anleitung gefunden, aber auch hier wird der Name des betreffenden Users vorausgesetzt. Ich habe das dennoch mal probiert und folgende Fehlermeldung bekommen:

claus@ubuntu:/var/www/html/wordpress$ find . -type d -exec chmod 755 {} \;
chmod: Beim Setzen der Zugriffsrechte für '.': Vorgang nicht zulässig

Jetzt muß ich eben meinen Schwager fragen, der sich mit Linux gut auskennt.

Habe nochmal versucht, das Logo für den Header hochzuladen und auf einmal hat es funktioniert. Irgendetwas habe ich da anscheinend doch richtig gemacht. Nun aber gleich das nächste Problem: WordPress will das Logo beschneiden (engl.: crop), und jetzt muß ich erst mal herausfinden, wie ich das verhindern kann. Summa summarum ist WordPress aber deutlich intuitiver zu bedienen als Joomla!. Puuh!!!

Und so sieht die Eingangsseite meiner WordPress-Installation im Augenblick aus:



Jetzt muß ich
  1. versuchen, diese Espresso-Tasse wegzubekommen
  2. den Header (mit neuem Logo) neu gestalten
Irgendwie muß ich an den Quellcode der Seite kommen.

Wieder Probleme | Computer

Ich habe Joomla! nochmal neu installiert, weil das Backend auf Englisch war und ich keine Option entdeckt habe, das zu ändern. Nun, nachdem ich neu installiert habe, habe ich diese Option zwar gefunden, bekam, als ich die Sprachunterstützung German DE installieren wollte, aber folgende Fehlermeldung:
Warning
JFTP: :connect: Could not connect to host ' 127.0.0.1 ' on port ' 21 '
Error
Unable to find install package

Langsam frage ich mich, ob ich mir das weiter antun und nicht statt dessen das deutlich einfachere WordPress nehmen soll.

Keine Lust | Persönliches

Ich habe gerade absolut keine Lust, mich im Joomla! einzuarbeiten1. Schon seit dem Aufstehen heute morgen bin ich irgendwie müde, und das Video-Tutorial, von dem ich mir gerade den Anfang angeschaut habe, ist für mein Gefühl irgendwie "zäh". (Oder bin ich zu ungeduldig???) Wie dem auch sei, dann muß ich heute noch zum Aldi einkaufen, und dazu muß ich mich auch noch aufraffen. Dabei habe ich heute schon ein paar Tassen Kaffee getrunken. Ich wünschte, Joomla! wäre so intuitiv wie Inkscape. Na ja, man muß es eben so nehmen, wie es kommt.
1 Obwohl ich bei der Installation als Sprache "Deutsch" ausgewählt hatte, ist mein Interface in Englisch, und ich habe bisher keine Option entdeckt, das irgendwie umzustellen. Ich fürchte daher, dass ich Joomla! nochmal neu installieren muss. Wenigstens weiß ich jetzt, wie es geht!

Gehört | Jazz

Django Reinhardt

[ Foto: © Copyright by William P. Gottlieb/Ira and Leonore S. Gershwin Fund Collection, Music Division, Library of Congress. ]

Heute morgen habe ich verschiedene Titel von Django Reinhardt gehört:
  1. Sweet Chrous"
  2. "Symphonie"
  3. "Dinette"
  4. Stockholm"
Diese Titel sind allesamt aus dem Jahr 1947, in dem Django Reinhardt das Gros seiner Aufnahmen mit elektrisch verstärkter Gitarre aufgenommen hat.

Manche werden sich vielleicht fragen, weshalb ich mich so für Django Reinhardt interessiere. Für mich ist er einfach der Archetyp eines Gitarristen per se. Und dann ist sein Leben eben sehr faszinierend. Interessierten kann ich da nur die - leider nur auf Englisch erhältliche - Biografie "Django Reinhardt" 1 von Charles Delaunay empfehlen, die eine Vielzahl von Anekdoten aus dem Leben dieses absolut herausragenden Gitarristen enthält.
1 Diese nicht ganz billige Biografie gibt es auch als Taschenbuch.

Administration von Joomla! | Verschiedenes

Backend von Joomla

Auf eine Frage im Joomla!-Forum habe ich erfahren, dass ich ins sog. Joomla!-Backend1 komme, indem ich /administrator an meine lokale Domain hänge. Ok, jetzt habe ich erst mal viel zu lesen.
1 "Backend" ist die Oberfläche, mit der man/frau Joomla! administriert. Im Gegensatz dazu steht "Frontend", das ist die Website, die "normale" Benutzer sehen.

Gitarrenkoffer | Gitarre

Gitarrenkoffer

Gerade eben habe ich mir bei Thomann einen Koffer für meine Konzertgitarre bestellt, weil der alte Koffer langsam, aber sicher auseinanderfällt. So etwas Großes habe ich mir bisher noch nicht bestellt, und ich bin mal gespannt, ob auch alles klappt. Als nächstes ist ein kleiner Gitarrenverstärker dran, und dann eine E-Gitarre.

Mittagessen | Persönliches

Beim Trölsch gibt es heute mittag
Serviettenknödel
mit Waldpilzsoße,
dazu ein bunter Salat
Darauf freue ich mich schon. Ich habe heute mittag einfach nicht die Energie, um etwas zu kochen.

Font "Top Speed" | Verschiedenes



So, jetzt habe ich endlich den Font "Top Speed" von Jason Vanderhill bezahlt ("Top Speed" ist Shareware und hat mich umgerechnet knapp € 7,- gekostet).

Fahrpreiserhöhung | Verschiedenes

VVS-Tickets

Als ich heute morgen ausnahmsweise mit dem Bus gefahren bin (an sich gehe ich meistens zu Fuß), bin ich wieder mit der alljährlichen Fahrpreiserhöhung des Stuttgarter Verkehrsverbundes VVS konfrontiert worden. Für zwei Tickets habe ich insgesamt € 5,- bezahlt. Ich habe über dreißig Jahre in Stuttgart gewohnt, und die Fahrpreise sind jedes Jahr zum Jahreswechsel erhöht worden. Hier nutzt der VVS eben sein Monopol aus. Ich bin ja nach wie vor für einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr. Ob das mal irgendwann kommt?

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog-Suche

 

by-nc-nd
Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
 
 
 
 
 

Meine Kommentare

Re: Antville
> Ich bin im Rahmen eines direkten Migrationspfads...
info - 16. Feb, 17:51
Ich war bisher einmal...
Ich war bisher einmal in Paris, das war 1986, und ich...
artificial - 13. Feb, 05:56
Re: Neue Heimat
Na ja, ich habe jetzt bei WordPress.com ein Blog angelegt....
artificial - 12. Feb, 05:20
Hallo Herr Neon, ich...
Hallo Herr Neon, ich bin gerade dabei, mit Hilfe der...
NeonWilderness - 11. Feb, 15:07
Re: Stuttgart
Ja? Haben Sie mal in Stuttgart gewohnt?
artificial - 7. Feb, 12:33

Status

Online seit 4553 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Feb, 15:27

Aktuelle Beiträge

WordPress
Um ein Gefühl für das Handlig von WordPress...
claus_01 - 23. Feb, 15:27
Neues Blog
So, nachdem ich das Problem mit den Zugriffsrechten...
claus_01 - 23. Feb, 06:58
Chet Baker: "Milestones"
claus_01 - 22. Feb, 20:29
Miles Davis: "Ascenseur...
claus_01 - 22. Feb, 15:59
Meine nächsten Anschaffungen
claus_01 - 22. Feb, 14:18

Credits

knallgrau

antville

helma

sorua

twoday-net

twoday-agb

rss-feed

Blogverzeichnis - Bloggerei.de


Alternatives
Blogs
Comics
Computer
Copyright
Design
Eigene Texte
Film und Fernsehen
Forschung
Fotografie
Geschichte
Gesellschaft
Gitarre
Grafik
Hardware
Impressum
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren