Freitag, 12. Januar 2018

One.com | Internet

Meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Provider One.com waren allesamt positiv. Ein vorübergehendes Problem mit der FTP-Einwahl wurde umgehend geklärt. Das Control-Panel ist sehr übersichtlich, und so habe ich alle benötigten Funktionen schnell gefunden. Schon im Vorfeld war der Kontakt via Formular schnell und unkompliziert, und ich habe innerhalb kurzer Zeit auf meine Fragen Antwort bekommen.

"Djangology" wieder online | Intern

Ich habe mich entschlossen, die alte Site "Djangology" wieder ins Netz zu stellen, jedenfalls solange, bis die neue Site unter Joomla! fertig sein wird.

Ärgerlich | Persönliches

Ich ärgere mich gerade etwas, dass ich für meinen Webspace nicht die Domain www.djangology.org genommen habe, denn die Site soll ja vorwiegend über Django Reinhardt sein. Ich dachte bei der Auswahl meines jetzigen Domain-Namens eben daran, dass ich auch Persönliches von mir auf die Site stellen will, aber soviel habe ich da eigentlich nicht. Hmmm ... ok, jetzt lasse ich es erst mal so, und dann werde ich weitersehen.

17:33 Uhr | Persönliches

So, ich war inzwischen beim Aldi einkaufen. Ich habe wirklich nur das Nötigste gekauft, trotzdem habe ich fast € 25,- bezahlt. Dann habe ich seit heute eine eigene Domain, auf die u. a. die Seite "Djangology" kommen soll. Diese Site (u. U. auch die ganze Website) wird ja unter Joomla! laufen. Ich habe inzwischen interessehalber (weil mein Provider One.com das anbietet) ein provisorisches Blog, das sich - wie angekündigt - exklusiv mit Django Reinhardt beschäftigen soll. Ich muß aber noch das Layout anpassen. Ob ich dieses Blog behalte, hängt davon ab, wieviel ich da verändern kann. Soviel wie hier auf Twoday kann ich aber nicht machen.

Das mit der eigenen Domain ist so neu und bedeutet auch ein Stück weit Verantwortung. Ich muß mich eben noch daran gewöhnen. Heute beim Aldi habe ich noch damit gehadert, dass ich die Domain nicht www.djangology.org benannt habe, aber ich wollte eben auch Platz für Persönliches haben. Da mein FTP-Zugang nicht gleich funktioniert hat, hatte ich via Chat erste Erfahrungen mit dem Support von One.com, und der Mitarbeiter im Chat war sehr nett und konnte mir auch weiterhelfen.

15:11 Uhr | Persönliches

So, jetzt muß ich mich mal vom PC losreißen, weil ich noch zum Aldi einkaufen gehen muß.

Erste Schritte in Joomla! (11) | Webdesign

Da ich mir überlege, ob ich ein Django-Reinhardt-Blog anlegen soll, habe ich gegoogelt und den Beitrag "Einen übersichtlichen, suchmaschinenoptimierten, chronologischen Blog mit Joomla! erstellen - Teil 2" entdeckt. Jetzt werde ich mir das erst mal durchlesen und dann entscheiden, ob ich das Blog gleich anlegen soll oder ob ich mit "Djangology" weitermache. Na ja, wenn man so will, ist das Blog ja ein Teil der - neuen - Site "Djangology".

P.S.: Ich glaube, bevor ich ein Blog einrichte, kümmere ich mich erst mal um die alten Inhalte von "Djangology", dass die in Joomla! integriert werden.

13:36 Uhr | Persönliches

Ich habe mir zum Mittagessen einen "Insalata Capricciosa" vom Pizza-Service hier im Haus bestellt, aber nur die Häfte des reichlichen Salats geschafft. Jetzt trinke ich noch einen Kaffee und überlege, was ich weiter mache. Das mit den Grafiken der Django-Reinhardt-Akkorde hat ja ganz gut geklappt, was ich vorher nicht gedacht hatte. So kann man sich täuschen! Dass ich Gitarrenunterricht nehmen will, ist für mich ein ganz wichtiger Schritt, und ich bin mal gespannt, wie der Unterricht sein wird.

Verstärker | Persönliches



Herr Luft hat mir von dem Artec Cubix G1R-Verstärker abgeraten; er hätte keinen schönen Akustik-Klang. Statt dessen hat er mir einen Marshall AS50D Akustik Gitarren Combo empfohlen. Ich solle mir den aber erst kaufen, wenn bei Herrn Luft ein Platz frei wird. Ich will ja Unterricht in Jazz-Gitarre nehmen und endlich lernen, vom Blatt zu spielen.

Beiträge über Django Reinhardt | Blogs

Ich glaube, ich brauche wieder ein eigenes Django-Reinhardt-Blog, weil mir die Beiträge über ihn, die ich hier poste, doch etwas überhand nehmen. Joomla! unterstütz ja auch Blogs; ich habe nur noch nicht durchschaut, wie das funktioniert, aber eins nach dem anderen!

Leerlauf | Persönliches

Gerade weiß ich absolut nicht, was ich machen soll. Ich sitze am PC und kann mich irgendwie nicht dazu aufraffen, weiter an der Einbindung der Grafiken in die Seite zur Spieltechnik von Django Reinhardt zu arbeiten. Das ist a) eine Menge Arbeit und b) weiß ich noch nicht, wie ich die ganzen Akkorde (und vor allem richtig) in den Beitrag in Joomla! einbinden soll1. In XHTML 1.0 habe ich das irgendwie geschafft, aber da hatte ich auch Bluefish, wo das Einbinden von Bildern in den Code sehr einfach geht.

P.S.: Die Akkorde wären geschafft!
1 Im Prinzip weiß ich natürlich, wie ich eine Grafik in Joomla! hochlade und auch, wie ich sie in einen Beitrag einbinde - wie gesagt: im Prinzip schon.

Cloudinary (3) | Internet



Da ich meine Grafiken ja bei Cloudinary hoste, benutze ich das Cloudinary-Interface fast täglich, und bisher bin ich absolut begeistert, wie einfach das Hochladen und Einbinden der Grafiken geht. Außerdem hat Cloudinary vielfältige Optionen zur Bildoptimierung, und ich bin gerade dabei, die Komprimierungsmöglichkeiten für PNGs zu erforschen. Zu diesem Zweck stehe ich in Email-Kontakt mit dem (sehr netten) Support von Cloudinary. Wenn ich mehr weiß, werde ich das natürlich hier posten.

Gitarrenunterricht | Gitarre

Volker Luft

Auf meine Email hin habe ich eine sehr nette Antwort von dem Ludwigsburger Gitarrenlehrer Volker Luft bekommen. Er hat mir geraten, mir vorerst noch keine E-Gitarre zu kaufen, er könne mich da noch beraten, wenn ich bei ihm Unterricht nehme. Ich habe auch den Kauf eines Transistorverstärkers zurückgestellt und Herrn Luft da um Rat gebeten.

Verbesserung | Blogs



Habe gerade bei Bloggerei nachgeschaut, und zu meiner großen Überraschung ist :: artificial :: mittlerweile auf Rang 869 gelandet.

Meine Arbeit an der neuen Site "Djangology" | Webdesign

Auch heute werde ich mich weiter in Joomla! einarbeiten, um meine Site "Djangology" wieder online stellen zu können. Bisher habe ich vier Beiträge in Joomla! integriert, an denen ich aber noch arbeiten muß. So graut es mir ehrlich gesagt insbesondere vor der Unterseite zur Spieltechnik von Django Reinhardt, weil ich da über zwanzig Grafiken mit Akkorden einfügen muss, die ich bisher noch nicht mal auf Joomla! hochgeladen habe.

05:41 Uhr | Persönliches

Ich bin heute nacht ein paarmal aufgewacht und sitze jetzt am PC und trinke Kaffee. Vorhin habe ich "Tears" in der Version von 1937 gehört und bei genauerem Zuhören überrascht festgestellt, dass Django Reinhardt da teilweise fingerstyle spielt. Heute werde ich wieder zum Trölsch frühstücken gehen, ob wohl ich mir das wirklich nicht jeden Tag leisten kann. Ich möchte mir ja diesen Monat nach meinen guten Erfahrungen mit dem Gitarrenkoffer noch einen kleinen Verstärker kaufen. Da bin ich mal gespannt, ob meine Nachbarn dann etwas sagen. Und: Nach meinem Beitrag über den Django-Reinhardt-Film vom letzten Jahr wünsche ich mir den definitiven Django-Reinhardt-Dokumentarfilm, den es m. W. bisher (noch) nicht gibt.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog-Suche

 

by-nc-nd
Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4517 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Jan, 18:44

Aktuelle Beiträge

Übernommen
Nachdem ich - mit Unterbrechungen - von heute morgen...
claus_01 - 18. Jan, 18:44
Versuchung
Ich habe nach meinem Beitrag "Legal?" mit einem...
claus_01 - 18. Jan, 15:33
Django Reinhardt als...
[ Foto: © Copyright by William P. Gottlieb/Ira...
claus_01 - 18. Jan, 15:11
Fehlersuche
Nachdem ich meinte, ich wäre mit dem Einfügen...
claus_01 - 18. Jan, 14:51
13:24 Uhr
So, die neue Navigation (noch nicht online) für...
claus_01 - 18. Jan, 13:28

Credits

knallgrau

antville

helma

sorua

twoday-net

twoday-agb

rss-feed

Blogverzeichnis - Bloggerei.de


Alternatives
Blogs
Comics
Computer
Copyright
Design
Eigene Texte
Film und Fernsehen
Forschung
Fotografie
Geschichte
Gesellschaft
Gitarre
Grafik
Hardware
Impressum
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren