Mittwoch, 17. Januar 2018

Entdeckung | Software



So sieht dieses Blog in einem Apple IPhone 6 Plus aus. Möglich wird diese Darstellung über eine Funktion in Firefox, von deren Existenz ich bis heute nichts geahnt hatte. Ein Bekannter, mit dem zusammen ich die neue Website meiner Schwester angeschaut habe, hat diese Funktion benutzt. Zu finden ganz rechts im Menü von Firefox unter "Web-Entwickler" oder - schneller - über STRG+SHIFT+M. Da hat es auch noch andere Sachen wie eine JavaScript-Konsole.

Fortschritte | Webdesign

So, jetzt bekomme ich langsam ein Gefühl für die Einheit em (anstelle von Pixeln). Ich bin ja gerade dabei, das Layout der neuen Website meiner Schwester dynamisch adaptiv zu gestalten. ;-) Um die Navigation zu verbessern, habe ich mir heute nachmittag verschiedene Optionen überlegt und dazu u. a. in Inkscape neue Buttons gezeichnet, die mir ausnehmend gut gefallen. Meine Schwester war auch ganz begeistert und hat mich gelobt.

Flexibles Layout | Webdesign

Nachdem ich die bisher nicht so optimale Navigation auf der neuen Website meiner Schwester überdacht habe, möchte ich, dass sich das Layout flexibel an das jeweilige Ausgabegerät anpaßt. Hierzu lese ich bei SelfHTML:
"Verwenden Sie für Ihr Layout keine festen Breitenangaben in Pixel. Wenn ein Benutzer die Schriftgröße im Browser ändert, wird im schlimmsten Fall Ihr Layout zerschossen."
Tja, das ist mir leider passiert! :-( Jetzt muß ich alle Pixel-Angaben in em umrechnen. Außerdem fange ich jetzt damit an, mich mit HTML5 zu beschäftigen.

Blog bei One.com | Blogs



Ich habe gerade einen Versuch gemacht, in meinem neuen Blog bei One.com, in dem es ausschließlich um Django Reinhardt gehen sollte, einen Beitrag zu schreiben. Dazu wollte ich zuerst ein Foto von Django Reinhardt hochladen, aber als ich auf den betreffenden Button geklickt habe, ist zuerst einmal gar nichts passiert. Ich habe mich dann via Chat an den Support von One.com gewandt, und während des Chats ging es auf einmal. Aber: Als ich das Foto hochgeladen hatte, mußte ich feststellen, dass es im Editorfenster zentriert war und ich das nirgendwo anders einstellen konnte. CSS darf ich da nicht verwenden, und so habe ich den Versuch etwas mißmutig wieder aufgegeben. Bis ich eine andere Lösung gefunden habe, werde ich eben hier weiter über Django Reinhardt bloggen.

11:32 Uhr | Persönliches

Ich war bis eben in der Stadt, u. a. beim Trölsch. Dann habe ich in einem Geschäft für Konzert-Tickets nachgefragt, weil seiner Website zufolge der Sinti-Gitarrist Gismo Graf mit seinem Trio am 1. März im Rahmen der Ludwigsburger Schloßfestspiele auftreten soll. Ich wollte mich nun erkundigen, was ein Ticket kostet, aber die Dame im Geschäft wußte von nicht (sie hat extra nachgeschaut). Und dann beschäftige ich mich gerade (bzw. fange damit an) mit dem sog. "responsiven Webdesign", weil die neue Website meiner Schwester, die ich noch in XHTML 1.0 geschrieben habe, z. T. gravierende Darstellungsprobleme1 hat. Da steht dann auch die Einarbeitung in HTML5 an.
1 Ok, "gravierend" ist etwas übertrieben, aber bei ihr zumindest wird der Header nicht richtig angezeigt und die Inhalte sind etwas nach rechts verschoben. In Smartphones sieht die Seite leider nicht sehr gut aus, man kann das ja hier im Internet testen.

Lektüre | Persönliches

Cover

Im Zuge meiner Beschäftigung mit Django Reinhardt habe ich mir vorgenommen, obige Biografie mal wieder durchzulesen. Hinderungsgrund: Diese Biografie ist in keinem ganz einfachen Englisch1 geschrieben, so dass ich immer wieder Wörter nachschlagen muss, was den Lesefluß deutlich beeinträchitgt.
1 Das Original ist in Französisch.

Gitarrenunterricht (2) | Gitarre

Ich freue mich schon darauf, wenn bei Herrn Luft ein Platz frei wird und ich endlich Jazzgitarre und Nach-Noten-spielen lernen kann. Dann werde ich mir auch noch eine brauchbare E-Gitarre kaufen. (Den Kauf habe ich ja zurückgestellt, weil Herr Luft mich da noch beraten wollte.) Ich finde inzwischen ja, dass ich so schlecht auch nicht spiele, aber es könnte deutlich besser sein. Deshalb will ich ja Unterricht nehmen.

Was ist DOM? | Internet

Beim Surfen im Internet bin ich immer wieder auf das Kürzel DOM gestoßen und habe mich gefragt, was das wohl bedeutet. Bei SelfHTML habe ich eine gute Erklärung entdeckt.

Zitat:
"Das DOM (Document Object Model) ist die Schnittstelle zwischen HTML und dynamischem JavaScript. Alle Elemente werden zu Objekten, die dynamisch aufgerufen, verändert, hinzugefügt und gelöscht werden können."

06:19 Uhr | Persönliches

Ich bin schon seit ca. halb sechs Uhr wach und höre gerade "Sweet Chorus" von Django Reinhardt, während ich schon zwei Tassen Kaffe getrunken habe. Vorhin habe ich versuchsweise einen neuen Header für dieses Blog gemacht, er hat mir aber nicht so gut gefallen wie der alte. Gestern habe ich nach einer guten Einführung in JavaScript gesucht, aber - bisher wenigstens - keine gefunden, die meinen Vorstellungen entsprochen hätte. Dafür habe ich es immerhin geschafft, einen einfachen Text (das klassische "Hallo Welt!") in ein HTML-Dokument eingebettet auszugeben. Vielleicht ist das ein Anfang. Mit dem verwendeten document.write kann man ja auch HTML-Tags ausgeben.

Hier noch der Code, den ich verwendet habe:
<div id="container">

    <script type="text/javascript">
    document.write("Hallo Welt!");
    </script>

</div>
Dabei ist <div id="container"> dazu da, um denText auf der Seite zu positionieren; ansonsten wird er ganz oben links ausgegeben. type="text/javascript" kann in HTML5 entfallen.

Ich beschäftige mich u. a. deshalb mit JavaScript, weil ich ein Zitat beim Darüberfahren mit der Maus dynamisch gegen ein anderes Zitat austauschen will. Der einfach Beispieltext oben wurde anstandslos ausgegeben, das Zitat dagegen nicht (die betreffende Stelle auf der Seite war leer). Jetzt muß ich sehen, woran das liegt.

Experimente | Intern



Das ist ein neues Logo, das ich probehalber oben - mit einer dazu passenden Hintergrundfarbe (#000000) - in den Header eingefügt habe, aber irgendwie gefällt mir das nicht so; es ist irgendwie zu dominant. Da das bisherige Design mittlerweile aber beinahe dreizehn Jahre alt ist, werde ich herumprobieren, bis ich einen ansprechenden neuen Header gefunden habe.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog-Suche

 

by-nc-nd
Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
 
 
 
 
 

Meine Kommentare

Re: Antville
> Ich bin im Rahmen eines direkten Migrationspfads...
info - 16. Feb, 17:51
Ich war bisher einmal...
Ich war bisher einmal in Paris, das war 1986, und ich...
artificial - 13. Feb, 05:56
Re: Neue Heimat
Na ja, ich habe jetzt bei WordPress.com ein Blog angelegt....
artificial - 12. Feb, 05:20
Hallo Herr Neon, ich...
Hallo Herr Neon, ich bin gerade dabei, mit Hilfe der...
NeonWilderness - 11. Feb, 15:07
Re: Stuttgart
Ja? Haben Sie mal in Stuttgart gewohnt?
artificial - 7. Feb, 12:33

Status

Online seit 4553 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Feb, 15:27

Aktuelle Beiträge

WordPress
Um ein Gefühl für das Handlig von WordPress...
claus_01 - 23. Feb, 15:27
Neues Blog
So, nachdem ich das Problem mit den Zugriffsrechten...
claus_01 - 23. Feb, 06:58
Chet Baker: "Milestones"
claus_01 - 22. Feb, 20:29
Miles Davis: "Ascenseur...
claus_01 - 22. Feb, 15:59
Meine nächsten Anschaffungen
claus_01 - 22. Feb, 14:18

Credits

knallgrau

antville

helma

sorua

twoday-net

twoday-agb

rss-feed

Blogverzeichnis - Bloggerei.de


Alternatives
Blogs
Comics
Computer
Copyright
Design
Eigene Texte
Film und Fernsehen
Forschung
Fotografie
Geschichte
Gesellschaft
Gitarre
Grafik
Hardware
Impressum
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren