Sonntag, 3. Dezember 2017

09:22 Uhr | Musik

In dem 1970 von dem Radiosender WPLO FM in Atlanta, Georgia ausgestrahlten Interview "The Duane Allman Hour" ist u. a. ein Stück1 von einem unglaublichen Piano-Trio zu hören (Les McCann?). Auf der Suche nach dieser Aufnahme bin ich auf die 1972 aufgenommene Live-LP "The Free Slave" des Schlagzeugers Roy Brooks gestoßen, dessen Spiel sich wohltuend von dem monotonen Hack-Beat abhebt, der anscheinend gerade en vogue ist.
1 Die Musikstücke sind aus dem oben verlinkten Interview herausgeschnitten worden. U. a. war da "Dreams" von dem allerersten Album der Allman Brothers zu hören sowie die Studio-Version von "My Favorite Things" vom John Coltrane Quartet von 1960.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog-Suche

 

Die Inhalte dieses Blogs stehen - falls nicht anders angegeben - unter einer Creative Commons License.

Status

Online seit 4485 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Dez, 20:19

Aktuelle Beiträge

Jimi Hendrix
Ich würde gerne mal ein YouTube-Video mit "Third...
claus_01 - 17. Dez, 20:01
Ausklang zur Nacht
Da ich von den bestellten "Spaghetti Quattro Formaggi"...
claus_01 - 17. Dez, 19:27
Nochmal "Bird Lives!"
So, jetzt habe ich zwei Exemplare von Ross Russells...
claus_01 - 17. Dez, 19:08
CinePaint
Nachdem ich jahrelang ohne CinePaint ausgekommen...
claus_01 - 17. Dez, 16:49
16:09 Uhr
Gerade habe ich aus dem Briefkasten das vorige Woche...
claus_01 - 17. Dez, 16:14

Credits

knallgrau

antville

helma

sorua

twoday-net

twoday-agb

rss-feed

Blogverzeichnis - Bloggerei.de


Alternatives
Blogs
Comics
Computer
Computergrafik
Copyright
Design
Film und Fernsehen
Forschung
Fotografie
Geschichte
Gesellschaft
Gitarre
Hardware
Impressum
Intern
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren