Sonntag, 24. Dezember 2017

Corel PHOTO-PAINT 9 für Linux (3) | Software



Nun habe ich versucht, die kostenlose Test-Version von PHOTO-PAINT 2017 für Windows herunterzuladen, um sie mittels Wine zu starten, aber das hat leider auch nicht geklappt. Ich habe eine Fehlermeldung bekommen, weil in meiner (unter Wine laufenden) Version vom Internet Explorer JavaScript deaktiviert ist, und in dieser relativ einfachen Version gibt es schlicht und einfach keinen Menüpunkt 'Extras > Internet-Optionen', über den ich JavaScript aktivieren könnte. Es soll wohl nicht sein! Ich habe mir sogar überlegt, ob ich eine Online-Petition starten soll, in der ich Corel bitte, wieder eine - zur Not auch kostenpflichtige - Version von PHOTO-PAINT ins Programm zu nehmen. Gerade, seit es Ubuntu gibt, ist die Anzahl der Linux-User ja stetig angewachsen, und Corel kann das auf Dauer doch nicht einfach ignorieren. Und warum ich mir die ganze Mühe mache? Der Gimp ist zwar schön und gut, aber ich vermisse unter Linux nach wie vor einen richtig professionellen Bitmap-Editor wie Photoshop oder eben Corel PHOTO-PAINT.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog-Suche

 

by-nc-nd

Status

Online seit 4515 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Jan, 19:47

Aktuelle Beiträge

CHMOD
Da bei einer Joomla!-Installation auf einem Webserver...
claus_01 - 16. Jan, 15:59
Noch ein Splash-Screen...
Nochmal ein blauer Splash-Screen für den Gimp...
claus_01 - 16. Jan, 15:55
Neue Domain
Ich habe gerade mit dem Support von One.com gechattet,...
claus_01 - 16. Jan, 13:42
10:32 Uhr
Habe heute nacht wieder so schlecht geschlafen und...
claus_01 - 16. Jan, 10:39
Pinnwand
Das sind ein paar Fotos, die ich mir an die Wand...
claus_01 - 16. Jan, 07:29

Credits

knallgrau

antville

helma

sorua

twoday-net

twoday-agb

rss-feed

Blogverzeichnis - Bloggerei.de


Alternatives
Blogs
Comics
Computer
Copyright
Design
Eigene Texte
Film und Fernsehen
Forschung
Fotografie
Geschichte
Gesellschaft
Gitarre
Grafik
Hardware
Impressum
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren