Donnerstag, 11. Januar 2018

Django Reinhardt als Arrangeur | Jazz



[ Foto: © Copyright by William P. Gottlieb/Ira and Leonore S. Gershwin Fund Collection, Music Division, Library of Congress. ]

Ich frage mich immer wieder, wieviele seiner Aufnahmen Django Reinhardt selbst arrangiert hat, insbesondere die Aufnahmen für größere Besetzung1. In der Biografie von Charles Delaunay steht dazu, soweit ich mich erinnern kann, nicht viel2. Ich weiß lediglich, dass Gérard Lévéque [cl, arr] Djangos Zigeunermesse notiert hat, deren Partitur3 allerdings, soweit ich weiß, verloren ging. Teil dieser Messe war "Manoir De Mes Rêves", das einzige Stück, das auf Platte veröffentlicht wurde.
1 Ich denke da an Stücke wie den "Boléro" von 1937 oder "Nympheas" von 1942.
2 Zitat dazu von meiner eigenen Website "Djangology":
"In größerer Besetzung wurden auch unter dem Namen Django's Music 1940 das sehr stimmungsvolle "Tears" aufgenommen (das Arrangement stammt lt. der Diskografie von Delaunay von Django selbst). In dieser Aufnahme wird deutlich, daß Django zwar auch effektiv für Big Band arrangieren konnte, im Grunde jedoch kein ausgesprochener "Big-Band-Arrangeur" war, wie dies spätestens im Vergleich zu den 1945/46 eingespielten Aufnahmen mit der ATC Big Band (ATC steht für "Air Transport Command") unter Seargent Jack Platt deutlich wird, deren Arrangements von Lonnie Wilfong deutlich mehr "sophisticated" sind. Dies tut natürlich der Stellung von Django als Künstler keinen Abbruch, sei hier aber doch der Vollständigkeit halber erwähnt."
3 Diese Partitur enthielt anscheinend teilweise so gewagte Harmonien, dass sie für den Dirigenten Jo Bouillon Probleme aufwarf (siehe Charles Delaunay: Django Reinhardt, S. 113, 4. Absatz).

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog-Suche

 

by-nc-nd
Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4517 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Jan, 18:44

Aktuelle Beiträge

Übernommen
Nachdem ich - mit Unterbrechungen - von heute morgen...
claus_01 - 18. Jan, 18:44
Versuchung
Ich habe nach meinem Beitrag "Legal?" mit einem...
claus_01 - 18. Jan, 15:33
Django Reinhardt als...
[ Foto: © Copyright by William P. Gottlieb/Ira...
claus_01 - 18. Jan, 15:11
Fehlersuche
Nachdem ich meinte, ich wäre mit dem Einfügen...
claus_01 - 18. Jan, 14:51
13:24 Uhr
So, die neue Navigation (noch nicht online) für...
claus_01 - 18. Jan, 13:28

Credits

knallgrau

antville

helma

sorua

twoday-net

twoday-agb

rss-feed

Blogverzeichnis - Bloggerei.de


Alternatives
Blogs
Comics
Computer
Copyright
Design
Eigene Texte
Film und Fernsehen
Forschung
Fotografie
Geschichte
Gesellschaft
Gitarre
Grafik
Hardware
Impressum
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren