Sonntag, 2. April 2006

Erschreckend | Gesellschaft

Ich finde es - wie heute wieder - langsam wirklich erschreckend, womit ich hier in Stuttgart teilweise konfrontiert werde. Heute steige ich in die Stadtbahn (Linie 1 von Bad Cannstatt zum Charlottenplatz) ein. Als erstes fällt mir ein jüngerer Mann von vielleicht Mitte Zwanzig auf, neben dem ein Angestellter der SSB (Stuttgarter Straßenbahn AG) steht. Der junge Mann ist offenbar betrunken und der SSB-Angestellte redet ab und zu auf ihn ein, sich ruhig zu verhalten, sie wären gleich da oder so ähnlich. Der junge Mann lässt sich jedoch wenig beeindrucken und schimpft einfach weiter.

Wie ich langsam mitbekomme, beschimpft er einen Fahrgast, der offenbar in der Mitte des Wagens sitzt ("Komm doch 'raus, wenn Du Dich traust!"). Als er an dem SSB-Angestellten vorbei zu der (wohl männlichen) Person hingehen will, frage ich ihn, was das denn soll? Als er mich fragt, ob er jetzt auch Ärger mit mir bekommen würde und ich bejahe, beruhigt er sich kurz. Dann beschimpft er den (für mich unsichtbaren) Fahrgast wiederholt mit "Friß doch Dreck!", und als er "Deutschland muß sauber bleiben!" und "Nationale Front!" schimpft, wird mir klar, dass der andere Fahrgast offenbar Ausländer und der junge Mann anscheinend aus der rechten Szene ist. An der nächsten Haltestelle (Wilhelmsplatz) angekommen sind, steigt zuerst der Mann und mit ihm auch der SSB-Angestellte aus, und unmittelbar nach ihnen eine Gruppe junger Schwarzer, die immer noch von dem jetzt auf dem Bahnsteig stehenden jungen Mann beschimpft werden.

Nachdem zuerst der junge Mann und dann auch die Schwarzen weggegangen sind und ich auch den SSB-Angestellten nicht mehr entdecken kann, frage ich mich, wie das denn weitergehen soll? Und dann: Weshalb hat der Mann von der SSB nicht die Polizei gerufen? Dürfen Leute, die betrunken sind, sich inzwischen alles leisten? Und was sollen dann Ausländer denken, wenn sie mit solchen Beleidigungen konfrontiert werden?

Als ich schliesslich aussteige, sehe ich direkt vor der Haltestelle erst einen und dann noch einen weiteren grünen Müllcontainer (keine Tonnen, sondern diese grossen Container auf Rädern), von denen irgendwelche Chaoten wirklich die Hälfte komplett abgerissen haben. Die Reste waren durch starke Hitze geschmolzen und teilweise total deformiert. Was kommt als Nächstes?

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog-Suche

 

Die Inhalte dieses Blogs stehen - falls nicht anders angegeben - unter einer Creative Commons License.

Links:
HTML5-Handbuch
CSS 2-Specs

Status

Online seit 4310 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Jun, 15:40

Aktuelle Beiträge

Fotos
Das ist ein Screenshot meines neuen Fotobuchs, das...
claus_01 - 18. Jun, 21:00
Schaufenster
Foto © Copyright 2004 by Claus Cyrny. Das ist...
claus_01 - 16. Mai, 06:58
Photoshop und der Gimp
Nachdem meine Versuche, Photoshop CS2 mittels Wine...
claus_01 - 2. Mai, 13:35
Eclipse
Auf der Website von digitalkamera.de habe ich einen...
claus_01 - 24. Apr, 19:04
Impressum
Claus Cyrny Solitudeallee 30 71636 Ludwigsburg Zitate...
claus_01 - 21. Apr, 17:13

Credits

knallgrau

antville

helma

sorua

twoday-net

twoday-agb

rss-feed


Alternatives
Blogs
Buchtip
Comics
Computer
Computergrafik
Copyright
Design
Film und Fernsehen
Forschung
Fotografie
Geschichte
Gesellschaft
Gitarre
Hardware
Impressum
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren