Freitag, 18. April 2014

oXygen | Software

Wie ich bei Google lese, ist der XML-Editor oXygen auch für Linux erhältlich. Zitat: "oXygen XML Editor is a cross-platform application available on all the major operating systems (Windows, Mac OS X, Linux, Solaris)."

Nach einem Blick auf die oXygen-Website habe ich den Eindruck, dass das wirklich der definitve XML-Editor ist, der nicht nur DocBook unterstützt, sondern der auch einen XSL/XSLT-Debugger beinhaltet. Darüber hinaus ist in oXygen auch ein RELAX NG-Editor enthalten. (RELAX NG ist die Sprache, in der DocBook 5.x geschrieben ist.)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog-Suche

 

Die Inhalte dieses Blogs stehen - falls nicht anders angegeben - unter einer Creative Commons License.

Status

Online seit 4337 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Jul, 21:35

Aktuelle Beiträge

Ravel
Hier ist eine imho absolut fantastische Live-Aufnahme...
claus_01 - 7. Jul, 21:35
The Source
Beim Anhören von LuxuriaMusic bin ich immer wieder...
claus_01 - 7. Jul, 20:42
Nicola Conte: "Nefertiti"
An dieser Stelle möchte ich das Stück "Nefertiti"...
claus_01 - 7. Jul, 19:49
Brian Wilson: "Surf's...
Das ist Brian Wilson, damals noch Mitglied der Beach...
claus_01 - 6. Jul, 19:15
Seals & Crofts: "Summer...
"Summer Breeze" von Seals & Crofts, ein Hit von...
claus_01 - 6. Jul, 09:21

Credits

knallgrau

antville

helma

sorua

twoday-net

twoday-agb

rss-feed


Alternatives
Blogs
Buchtip
Comics
Computer
Computergrafik
Copyright
Design
Film und Fernsehen
Forschung
Fotografie
Geschichte
Gesellschaft
Gitarre
Hardware
Impressum
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren